AKTUELLE MITTEILUNGEN

(Stand: 16.04.2021)

Informationen zur Umsetzung der Testpflicht ab 19.04.2021

Ab kommender Woche wird es auf der Grundlage einer geänderten Corona-Verordnung und der veränderten Teststrategie des Landes Baden-Württemberg zu Neuerungen kommen: Wegen der hohen Zahl an Neuinfektionen wird eine indirekte Testpflicht eingeführt, d.h. die Schüler:innen können am Präsenzunterricht teilnehmen, wenn ein negatives Testergebnis vorliegt.
Ein mobiles Team der Fieberambulanz Stuttgart wird uns wieder zur Verfügung stehen, um alle Schüler:innen und Mitarbeiter:innen zweimal wöchentlich in der Schule fachgerecht zu testen. Wir gehen davon aus, dass uns die vom Land zugesicherten Schnelltests („Nasaltest“) rechtzeitig zur Verfügung stehen, so dass ab 20.04.21 diese immer dienstags und donnerstags an der Schule durchgeführt werden können.

Die Schüler:innen und ihre Familien haben die notwendigen Informationen in einem Elternbrief nach Hause geschickt bekommen.
Die Einverständniserklärung für die neue Teststrategie finden Sie auch hier. Sie muss vor Beginn der Testungen in der Schule vorliegen.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte den entsprechenden Schreiben und Hand-reichungen auf der Seite des Kultusministeriums https://km-bw.de/Coronavirus .

Für Rückfragen stehen Ihnen die Lehrkräfte oder die Schulleitung gerne zur Verfügung.

Wir wünschen Ihnen weiterhin alles Gute, viel Kraft, Gesundheit und Zuversicht!

Katja Kuklinski
Schulleiterin

Andreas Persch
Konrektor

Bitte informieren Sie sich weiterhin über die aktuellen Entwicklungen auf den Seiten

des Kultusministeriums
https://km-bw.de/Coronavirus

der Stadt Stuttgart
https://coronavirus.stuttgart.de/?plist=homepage
mit Informationen zum Corona-Virus in verschiedenen Sprachen
https://www.youtube.com/playlist?list=PLV2YHnnz-SUyKPEFUoUaODo6OciDZ8mk9

beim Landesgesundheitsamt
https://www.gesundheitsamt-bw.de/lga/DE/Startseite/aktuelles/Termine_Hinweise/Seiten/Coronavirus.aspx