Schulpartnerschaft

Schulpartnerschaft

Die GWS führt seit 2010 eine Schulpartnerschaft mit der Mill Green School St. Helens in England. Zwischen Stuttgart und St.Helens gibt es seit 1948 eine Städtepartnerschaft aus der sich die Partnerschaft der Schulen ergeben hat.
Die Mill Green School ist ebenfalls eine Schule für Kinder mit besonderem Förderbedarf im Bereich geistige und körperliche Entwicklung.
Seit Bestehen der Schulpartnerschaft haben wir mit unseren englischen Freunden verschiedene Aktivitäten durchgeführt, wie zum Beispiel eine gemeinsame Kunst-Ausstellung oder E-Mail- und Skype-Kontakte, bei denen sich die SchülerInnen sowie die LehrerInnen beider Schulen kennenlernen und austauschen können.
Das Highlight der Schulpartnerschaft sind die gegenseitigen einwöchigen Schülerbesuche. Schon mehrmals war eine Schülergruppe der GWS an der Mill Green School und wir durften an der GWS auch schon einige Male eine Schülergruppe aus St. Helens bei uns zu Gast haben. Bei diesen Besuchen nehmen die SchülerInnen am Unterricht der Partnerschule teil, es werden gemeinsame Ausflüge gemacht und es finden gemeinsame Aktionen wie Sport-oder Grillfeste statt.
Die SchülerInnen und Kollegien beider Schulen freuen sich immer sehr auf die gegenseitigen Besuche und es entstehen spannende Begegnungen und tolle Freundschaften.


KunstAusstellung
Gemeinsame Kunstaustellung im Stuttgarter Rathaus und im Gemeindehaus in St. Helens
Unterrichtsmaterial1
Unterrichtsmaterial zur Vorbereitung der Schülerbesuche
Willkommensfeier 2
Eindrücke von der Willkommensfeier an der GWS
 
 
Sportfest 1
Sportfest an der GWS
The Dream
Besuch des Wahrzeichens von St.Helens „The Dream“
Beatles
Besuch des Beatles Museum in Liverpool
Rugby
Besuch des Rugby-Spiels der Saints in St.Helens