Sonderpädagogischer Dienst

Sonderpädagogischer Dienst

Der sonderpädagogische Dienst kann mit dem Einverständnis der Eltern von anderen SBBZ’s oder Regelschulen mit inklusiven Bildungsangeboten angefordert werden, wenn hinsichtlich eines Schülers Beratungs- und Unterstützungsbedarf besteht. Wird während des Beratungsprozesses deutlich, dass ein Schulortwechsel sinnvoll ist, erfolgt im Einvernehmen mit den Eltern eine Übergabe an die sonderpädagogische Diagnostik.

Kontakt: 0711 21606688